​​​​​

BESCHREIBUNG

​​
Hintergrund

Dieses informelle Treffen bietet den EU-Agrarministern die Gelegenheit, sich über ein breites Spektrum an Themen in Bezug auf die Landwirtschaft auseinanderzusetzen, um daraus langfristige EU-Richtlinien abzuleiten. 

Wasser ist eine wichtige natürliche Ressource, und Wasserfragen stehen daher immer öfter weit oben auf der Tagesordnung. Der Wasserverbrauch in der Landwirtschaft unterliegt auf EU-Ebene sowohl Landwirtschafts- als auch Umweltschutzbestimmungen. Die Gemeinsamen Agrarpolitik unterstützt Investitionen, mit deren Hilfe Wasser gespart, die Bewässerungsinfrastrukturen verbessert und Landwirte unterstützt werden, Bewässerungstechniken zu verbessern. Zudem bestehen Rechtsinstrumente, um die Wasserqualität zu schützen. 

Jetzt erkennen wir zunehmend an, dass der Klimawandel bestimmte Schwachstellen in Bezug auf Systeme zur Lebensmittelerzeugung mit sich bringt.  Klimawandelszenarien können sich in den geografischen Regionen Europas unterschiedlich auswirken.  Während sich die Erwärmung in Nordeuropa mit höheren Erträgen durch eine verlängerte Wachstumsperiode positiv auswirken könnte, würde in Südeuropa das Gegenteil eintreten, weil durch die Druckerhöhung auf verfügbare Wasserressourcen, nicht zuletzt durch die Landwirtschaft, mit einer Wasserknappheit zu rechnen ist. 

Die Agrarminister haben großes Interesse daran, diese Themen, die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und die Landwirte haben, anzugehen. So fand die Berliner Agrarministerkonferenz im Januar 2017 unter dem Motto „Landwirtschaft und Wasser“ statt.

Ziele

Die Agrarminister erhalten die Gelegenheit, ihre politischen Aussichten zu den EU-Schwerpunkten in diesem Bereich darzulegen, wobei den Themen Forschung, Innovation und Wissensaustausch eine stärkere Rolle zufallen soll.  Malta macht dies zum Thema des informellen Agrarrats während seines Vorsitzes und zeigt dadurch sein Engagement, die EU-Agenda zu diesem Thema, das in unserem sozioökonomischen Kontext immer mehr an Bedeutung gewinnt, voranzutreiben.

 
​​​​​​​​​​

TAGESORDNUNG

​Sprecher​

 

Documents

Multimedia

Relevante Dokumente

​​​​​​ ​​​​