Informelles Treffen der Justiz- und Innenminister (JHA)
Informelles Treffen der Justiz- und Innenminister (JHA)
26.01.2017 01:00
5; 4
​​​​​

BESCHREIBUNG

​​
Hintergrund

Die Justiz- und Innenminister kommen in Malta an zwei unterschiedlichen Tagen zusammen, wobei sich die Innenminister am ersten Tag und die Justizminister am zweiten Tag treffen. Bei diesem informellen Treffen diskutieren die Minister über Fragen aus den jeweiligen Bereichen sowie über das weitere Vorgehen in Bezug auf bestimmte Themen.   

Die Justiz- und Innenminister treffen sich regelmäßig im Ministerrat für Justiz und Inneres, um Gesetze und andere Maßnahmen zu spezifischen Themen zu erörtern und anzunehmen. Zweimal im Jahr findet in der Hauptstadt des Mitgliedstaates, das den Vorsitz innehält, ein informelles Treffen statt, mit dem Ziel, sich über bestimmte Themen und Vorgehensweisen auszutauschen. Gleichzeitig haben die Minister die Gelegenheit, ihre Zusammenarbeit zu festigen und engere Beziehungen untereinander zu knüpfen. 

Die wichtigsten Themen, die derzeit regelmäßig von den Ministern besprochen werden, umfassen Einwanderung und Sicherheit. 

Ziele

Dieses Treffen dient den Ministern dazu, über die Themen Einwanderung und Sicherheit zu beraten.  

 
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

TAGESORDNUNG

​Sprecher​

20; 18

Documents

Relevante Dokumente

​​​​​​ ​​​​